home | about | partners | faq | contact


  play details
 
search

You can use wildcards.
 
 advanced search >>
 
 select language of
translation >>
 
 alphabetical list
by playwright >>
play "Segased"

original title Spinnen 
original language German 
playwright Sabine Wen- Ching Wang
world premiere 2003
original represented by
Rowohlt Theaterverlag
phone: +49 (0)40 72 72 270
fax: +49 (0)40 72 72 276
mail: Hamburger Straße 17
21465 Reinbek
Germany
e-mail: theater@rowohlt.de
internet: www.rowohlt-theater.de
title of translation Segased 
language of translation Estonian 
translator Maia Merelaine
synopsis Psychiatrie, offene Station. Auf den Sesseln des Raucherraums - vor dem Fernseher, neben dem Aschenbecher - sitzen sie jeden Tag: Ruth, Robbi, seit kurzem auch Anna und manchmal Gwerder. Die Zeit vergeht, man redet, sie haben da Routine. Sie reden, damit es nicht zu still wird, möglichst beiläufig. Fetzen von Erinnerungen drängen hin und wieder an die Oberfläche des Gesprächs und treiben unbeachtet vorbei. Fast unangenehm, wenn jemand versucht, sie festzuhalten, nachfragt. Jemand wie Anna, die Neue. Noch schlimmer, wenn jemand gar nichts sagt, bloß dasitzt, zittert und raucht. Jemand wie Gwerder, von den Chronischen. Anna beginnt, mit Gwerder zu sprechen. Schließlich antwortet er sogar. Sie rauchen zusammen, aber dann ist Gwerder plötzlich verschwunden und kommt nicht zurück. Und dann ist auch Anna weg, aber sicher nicht mit ihm. 
translation represented by
Goethe Institut
Frau Berit Wohlfarth
phone: +49 (0)89 159 21 0
fax: +49 (0)89 159 21 450
mail: Dachauer Straße 122
80637 München
Germany
e-mail: wohlfarth@goethe.de
internet: http://www.goethe.de/theatrelibrary
further information click here
 
« back




   Czech Republic »
   Finland »
   France »
   Germany »
   Netherlands »
   Poland »
   United Kingdom »
   Slovakia »
   Sweden »
   Further Projects »
home | contact | disclaimer © 2017 Information Centre for Drama in Europe (ICDE). All rights reserved.